Skip to main content
01.12.2015

Terrasse & Balkon

Weihnachtliche Deko anbringen

Im Dezember ist es draußen oft ungemütlich. Umso mehr freut man sich über weihnachtliche Dekorationen, Lichterketten und Windlichter auf dem Balkon und der Terrasse. Die winterlich bepflanzten Töpfe und Kübel können nun zusätzlich mit Weihnachtsschmuck und Licht geschmückt werden. Das sieht nicht nur gut aus, sondern lässt auch die Vorfreude auf das Weihnachtsfest größer werden.

Abgestorbenes Laub und Pflanzenreste aus Töpfen entfernen

In den Blumenkübeln und -kästen haben sich Pflanzenreste und Falllaub angesammelt. Das sollte man spätestens jetzt entfernen, denn unter alten Blätter und an welken Pflanzenteilen überwintern die Krankheitserreger. Alles entsorgt man direkt im Restmüll oder in der Biotonne.

Terrakottatöpfe vor Frost sichern

Terrakottatöpfe sind frostempfindlich. Das Tonmaterial zerspringt leicht, wenn der Topf im Regen steht und dann durchfriert. Das Wasser dehnt sich im gefrorenen Zustand aus und der Topf zerspringt in viele Einzelteile. Um die schönen Gefäße zu schützen, bindet man ein Vlies um die Töpfe. Außerdem sorgt eine Abdeckung aus Stroh, Tannengrün oder auch Falllaub für weniger Nässe im Kübel.